http://ckv-freiburg.de
 
CKV Freiburg GmbH
Sasbacher straße 2
79111 Freiburg
Tel. 0761. 7 27 61
Fax 0761. 7 89 96
info@ckv-freiburg.de
 
 
 
                         
POS SteelTouch Light
 
groß - stark - effizient  
Die Vectron POS SteelTouch Light bietet einen 38,1 cm (15") großen, im Neigungswinkel stufenlos verstellbaren TFT-Touchscreen. Über diesen lässt sie sich schnell und komfortabel bedienen. Das Metallgehäuse mit krümel-, staub- und wasserdichtem Displayrahmen ist enorm stabil und langlebig. Dadurch ist sie besonders für den Einsatz in stark beanspruchenden Umgebungen wie Bäckereifilialen oder Gastronomie-Thekenbereichen geeignet.

Sie kann mit schwarzem pulverbeschichtetem Aluminiumfuß oder mit einem Edelstahlständer installiert werden - Netzteil und Kabel finden dann von außen unsichtbar im Sockel Platz. Sie lässt sich aber auch platzsparend an die Wand hängen.

64-Bit-Prozessor und flexible Software
 
 
 
Durch ihren 64-Bit-Prozessor verarbeitet die Vectron POS SteelTouch Light auch große Datenmengen und komplexe Rechenvorgänge schnell und zuverlässig. Zahlreiche Schnittstellen, u. a. Seriell, USB, PS/2, ermöglichen den Anschluss unterschiedlichster Peripheriegeräte wie Drucker, Scanner, Kartenterminals, Waagen, Warenautomaten, Geldschubladen, Kellnerschlösser, Zusatztastaturen etc.

Die flexible Kassensoftware ermöglicht die Anpassung der Benutzeroberfläche an die jeweiligen Betriebsanforderungen. Anzeigefelder und Schaltflächen können frei positioniert und gestaltet werden. Wechselnde Bildschirmseiten bieten nur die zum Arbeitsschritt passenden Eingabeoptionen an. Das ermöglicht eine intuitive Bedienung der Vectron POS SteelTouch Light und hilft, Fehleingaben zu verringern.

Einfache Datensicherung

Zuverlässig und günstig sichert die Vectron POS SteelTouch Light alle Kassendaten in kurzen Abständen auf einem handelsüblichen USB-Stick. So sind sie im Notfall im Handumdrehen wiederhergestellt.

Umfangreiche Möglichkeiten für Backoffice-Anbindungen

Mit der optionalen Kommunikations-Software Vectron Commander wird die Vectron POS SteelTouch Light von der Zentrale aus gesteuert. Neue Artikel oder Preise lassen sich an die Kasse senden, Umsatz-, Bestell- oder Arbeitszeitdaten auslesen - bei Bedarf weltweit. Der Commander ermöglicht zudem die Anbindung von Warenwirtschafts- und CRM-Programmen, Arbeitszeitverwaltungen sowie spezieller Back- und Frontoffice-Software.

Ideal als Server für mobile Vectron-Kassen

Die Vectron POS SteelTouch Light ist für den Einsatz im Netzwerk mit bis zu zehn mobilen Vectron-Kassen ausgelegt. Für die Vernetzung mit stationären Vectron-Kassensystemen ist eine Upgrade-Lizenz erhältlich. Netzwerke lassen sich bequem über den preiswerten 10/100 MBit Ethernet-Standard aufbauen.